Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren
Datenschutzinformationen

Ständige Kommissionen; Wahlen durch Gemeinderat

21.05.2020

Der Gemeinderat Oberhofen am Thunersee wird am 18. November 2020 die Mitglieder der ständigen Kommissionen (Art. 48 Gemeindeordnung) für die Amtsperiode vom 1. Januar 2021 bis 31. Dezember 2024 wählen.

Es sind zu wählen:

14 Mitglieder Abstimmungs- und Wahlausschuss

Wiederwählbar sind:
• Ammann Manfred, Brunnhüsiweg 3, 3653 Oberhofen
• Frutiger Ulrich, Richtstattstrasse 14, 3653 Oberhofen
• Klinkert-Prader Sabine, Obere Stadelstrasse 11, 3653 Oberhofen
• Kummer Sarah, Kupfergasse 13, 3653 Oberhofen
• Nebiker Michel, Kupfergasse 13, 3653 Oberhofen
• Ritschard-Brönnimann Ursula, Rebbergweg 1, 3653 Oberhofen
• Sidselrud Corinne, Schneckenbühlstrasse 9, 3653 Oberhofen
• Spycher-Haaf Yvonne, Friedbühlweg 34, 3653 Oberhofen
• Tobler Philippe, Länggasse 4, 3653 Oberhofen
• Wyss-Grasser Pia, Riderweg 9, 3653 Oberhofen

4 Mitglieder Baukommission

Wiederwählbar sind:
• Recrosio Peter, im Burch 6, 3653 Oberhofen

4 Mitglieder Finanzkommission

Wiederwählbar sind:
• Bühler Max, Kirchmätteliweg 1, 3653 Oberhofen
• Hauenstein Hans-Peter, Im Burch 3, 3653 Oberhofen
• Honegger Manuel, Oertli 13, 3653 Gunten

4 Mitglieder Infrastrukturkommission

Wiederwählbar sind:
• Blaser Walter, Neuenackerstrasse 30, 3653 Oberhofen
• Dänzer Beat, Richtstattstrasse 14, 3653 Oberhofen
• Lauber Adrian, Tannackerstrasse 17A, 3653 Oberhofen

Gemäss Art. 80 des Wahl- und Abstimmungsreglements (WAR) vom 1. Januar 2013 werden die politischen Parteien oder Gruppierungen aufgefordert, ihre Wahlvorschläge bis spätestens am Dienstag, 4. August 2020, 12.00 Uhr, an den Gemeinderat, Schoren 1, 3653 Oberhofen am Thunersee, einzureichen. Den Wahlvorschlägen sind ein Lebenslauf und ein Motivationsschreiben der neu kandidierenden Personen beizulegen. Dies gilt nicht für zur Wiederwahl stehende Personen. Das Formular kann bei der Gemeindeverwaltung bezogen werden.

Vorbehalten bleiben die kantonalen Vorschriften über den Minderheitenschutz gemäss
Art. 79 Abs. 2 Wahl- und Abstimmungsreglement (WAR).


Fragebogen für Kandidierende ständige Kommissionen